Google+ Adolphsdorf - Das freundliche Dorf im Teufelsmoor: In Grasberg geht eine Ära zu Ende Google+

Donnerstag, 28. Dezember 2017

In Grasberg geht eine Ära zu Ende

Abschied von der Altpapiersammlung: Seit Jahrzehnten haben Fußballer der TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf für die Jugendarbeit Altpapier eingesammelt. Damit ist aus Sicherheitsgründen bald Schluss. Die Hintergründe lesen Sie bitte in der WümmeZeitung.

Kommentar: Gerade habe ich hier einen kurzen Beitrag über die Mitglieder, Freunde und Helfer des TSV Eiche Neu St. Jürgen veröffentlicht. Ganz einfach, weil ich das gut finde, wenn sich Vereinsmitglieder engagieren und so dem Verein auch ein gewisses Mass an finanzieller Unabhängigkeit verschaffen - wohl gemerkt in ihrer Freizeit. Und nun lese ich, dass am anderen Ende von Grasberg genau das Gegenteil passiert, aus Sicherheitsbedenken! Da übernimmt die Altpapierentsorgung der Abfall-Service Osterholz mit seinen blauen Tonnen. Die sorgen dann am Strassenrand, umgekippt oder halb auf der Strasse, für eine noch größere Unfallgefahr.

Tja, tut mir leid, aber so wird Eigeninitiative und Selbsthilfe abgewürgt. Grasberg verliert, denn etwas Mut gehört einfach zum Leben!